23. Januar 2024, 16.00 – 17.00 Uhr, online 

Möchten Sie als Vertreter*in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit oder als Gemeinderatsmitglied eine proaktive und bedürfnisorientiere Kinder- und Jugendpolitik in Ihrer Gemeinde oder Stadt anstossen? Oder ist bereits geplant, ein Konzept dafür zu entwickeln? Der im Herbst 2023 erschienene Leitfaden und die dazugehörenden Hilfsmittel auf der Webseite www.leitfaden-kjp.ch bieten Ihnen fundierte und konkrete Unterstützung in diesem Prozess, Schritt für Schritt. Der Leitfaden wurde im Rahmen eines kooperativen Entwicklungsprojekts von der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW und dem DOJ gemeinsam mit Praxispartner*innen erarbeitet. Die öffentliche Online-Informationsveranstaltung gibt allen Interessierten einen ersten Einblick in den Leitfaden und die Webseite www.leitfaden-kjp.ch.

Was bietet der anlass? 

  • Vorstellen des Leitfadens und der dazugehörigen Webseite mit den Hilfsmitteln durch die FHNW 
  • Bericht von Praxispartnerin Simone Wyss, Co-Leitung Jugendarbeit aus der Pilotgemeinde Eglisau über ihre Erfahrungen mit der Umsetzung des Leitfadens

Flyer

Referierende

Julia Gerodetti und Martina Gerngross, Mitarbeitende der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Simone Wyss, Co-Leitung Jugendarbeit der Gemeinde Eglisau (ZH)

Moderation 

Marcus Casutt, Geschäftsleiter DOJ

Organisatorisches 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Der Anlass wird simultanübersetzt ins Französische und Deutsche.

Der Link zum Zoom-Meeting wird den Teilnehmenden einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail geschickt.

Kontakt 

Anmeldung und Organisation: Joëlle Dinichert, Verantwortliche Administration, Finanzen und Veranstaltungen DOJ, hc.jod@emoclew

Fragen zum Leitfaden: Julia Gerodetti, FHNW, hc.wnhf@ittedoreg.ailuj

Anmeldung

Anmelden bis spätestens 20. Januar 2024

Ich möchte den Leitfaden per Post zugeschickt bekommen.
Anschrift für das Zusenden des Leitfadens

Foto: Traktor Grafik, Münchenstein

Pin It on Pinterest