Die Generationenakademie des Migros Kulturprozent ist ein Netzwerk für Generationenprojekte und versteht sich als Impulsgeberin für Projekte, die den sozialen Zusammenhalt über verschiedene Generationen hinweg fördern.

Am Marktplatz 2017 der Generationenakademie geht es um Projekte im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit für Alt und Jung.

Der Marktplatz wird in Kooperation mit der Stiftung Hopp-la durchgeführt. Er richtet sich an Personen, die an generationenverbindenden Bewegungsangeboten interessiert sind: Instruktorinnen und Instruktoren, Fachpersonen aus Verwaltungen, Verantwortliche im Bereich Alters-, Kinder- und Jugendarbeit sowie QuartierentwicklerInnen. Die Tagung bietet Impulse, Praxisbeispiele und viel Vernetzungsmöglichkeiten.

Zum ausführlichen Programm

Zur Kurzversion des Programms

Pin It on Pinterest