Im Zusammenhang mit den Lockerungen ab 11. Mai 2020, die der Bundesrat am 29. April 2020 kommuniziert hat, ist nicht explizit von dem ausserschulischen Bereich und der Offenen Kinder- und Jugendarbeit die Rede. Stand heute (30.4.2020) ist noch nicht offiziell bekannt, ob und unter welchen Bedingungen Angebote der OKJA bereits im Mai wieder möglich sein werden.

Der DOJ sieht aber angesichts der Lockerungen in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport durchaus Spielraum für die OKJA. Wir stehen daher zurzeit im Austausch mit den Bundesämtern für Gesundheit (BAG) und für Sozialversicherung (BSV), um möglichst rasch und konkret abzuklären, welche Lockerungen für die OKJA gelten.

Zeitgleich erarbeitet der DOJ ein Rahmenschutzkonzept für OKJA-Fachstellen, welches baldmöglichst via die Mitglieder des DOJ zur Verfügung gestellt wird. Aktuelle Informationen zu allfälligen Lockerungen für die OKJA und zum Schutzkonzept finden sich jeweils auf der Onlineplattform OKJA und Corona, Seite Informationen.

Zur Onlineplattform

Foto: Jan Tinneberg on Unsplash

Pin It on Pinterest