Neue Medien, Kreativität und Umweltforschung: Mit diesem Trio können Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren ihr Glück beim nationalen Videowettbewerb der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL versuchen.

Ob Animationsfilm, Reportage, Mini-Spielfilm oder Interview – Hauptsache, das eingereichte Video ist spannend und behandelt eine Frage oder ein Thema aus der Junior-Wissensplattform der WSL. Die besten Clips werden am 23. September 2017 beim Global Eco Film Festival präsentiert und mit Preisen von bis zu 800 Franken ausgezeichnet. Jugendliche können alleine oder in Gruppen mitmachen.

Einsendeschluss: 6. August 2017

Mehr Info

Pin It on Pinterest