Die noch druckfrische Ausgabe der Fachzeitschrift InfoAnimation des DOJ ist dem Schwerpunktthema Praxis und Theorie in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit gewidmet. Die Artikel aus beiden Perspektiven machen deutlich, dass Praxis und Forschung in der Schweiz in Bezug auf gelingenden Wissenstransfer und Weiterentwickelung der OKJA vielfältig zusammenwirken und ein grosses gegenseitiges Interesse besteht. Weiter findet sich in diesem Heft ein vertiefter Beitrag zu den Resultaten der ersten schweizweiten Umfrage zur OKJA von FHNW und DOJ (2018-2021). Der Artikel beleuchtet das zentrale Prinzip Offenheit und was die Zahlen und Fakten dazu aussagen. Gute Lektüre!

Lesen

Pin It on Pinterest