Die Offene Kinder- und Jugendarbeit hat sich in den Schweizer (Sprach-)Regionen vielfältig entwickelt. Gemeinsam mit Vertreter*innen von Verbänden und Fachhochschulen aus drei Sprachregionen entwickelte und bearbeitete der DOJ/AFAJ das Projekt Sprachregionen mit folgenden Inhalten: ein gemeinsamer historischer Rückblick, die erste schweizweite quantitative Erhebung der OKJA und eine Tagung im September 2019. Diese dreisprachige Sonderausgabe von InfoAnimation bietet Einblicke in Erfahrungen aus dem Projektarbeit, zu den Resultaten und dem Austausch zur Praxis. Sie zeigen wie vielfältig und bereichernd die OKJA ist und welches Potential in Begegnung und gegenseitigem Verstehen liegt – für heute und morgen. Gute Lektüre, bonne lecture, buona lettura

Lesen

Pin It on Pinterest