23. Oktober 2017, 09.15-12.00 Uhr, in Sursee
Die Eidgenössische Migrationskommission (EKM) unterstützt mit dem Programm periurban Projekte und Organisationen, die das Zusammenleben und die Integrationsarbeit im ländlichen Raum fördern. Nach einer Einführung ins Bundesprogramm periurban durch Ruth Tennenbaum (EKM), geben uns die beiden Soziokulturellen AnimatorInnen Fanny Nüssli und Meinrad Dörig, Einblicke in die Umsetzung von zwei Pilotprojekten in den Regionen Sursee Mittelland und aargauSüd.

An- und Abmeldungen: hc.zi1508295664ewhcs1508295664rutlu1508295664koizo1508295664s@loo1508295664phcaf1508295664

Programm und Anfahrt

Pin It on Pinterest