Die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfrage (EKKJ) ist ebenfalls besorgt über die Situation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen während der andauernden Pandemie. In einem dringenden Appell an den Bundesrat vom 12. Februar 2021 fordert sie Massnahmen zur Verbesserung der Situation. Der DOJ schätzt diese weitere Rückenstärkung und unterstützt die Forderungen.

Schreiben lesen

Pin It on Pinterest