DOJ – Dachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz

Wir unterstützen, positionieren, repräsentieren und vernetzen Offene Kinder- und jugendarbeit

Medienmitteilung von den Verbänden DOJ und AvenirSocial

In einem aktuellen Artikel von Tamedia wurde öffentlich gemacht, dass gegen zwei Personen, die im Verein Sozialwerk.LGBT+ tätig sind oder waren, Strafverfahren wegen Verdacht auf strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität laufen. Der DOJ und AvenirSocial sind...

Broschüre: 21 Porträts zur SKA und OKJA

Eine reichhaltige und farbenfrohe Sammlung von Porträts zur Soziokulturellen Animationen (SKA) und zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in der Schweiz.

Neue Publikation: Schneller und leichter Quartierstrassen umgestalten

Wie kann man mehr Belebung, Bewegung und Begegnung in Begegnungszonen bewirken? Als Ergebnis eines Pilotprojekts veröffentlichen Fussverkehr Schweiz, der Dachverband für Offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz (DOJ) sowie die Partnerstädte Bern und Zürich eine...
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
6 Tage her
DOJ/AFAJ
📣 Medienmitteilung vom DOJ/AFAJ und AvenirSocial In einem aktuellen Artikel von Tamedia wurde öffentlich gemacht, dass gegen zwei Personen, die im Verein Sozialwerk-LGBT+ tätig sind oder waren, Strafverfahren wegen Verdacht auf strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität laufen. Der DOJ/AFAJ und AvenirSocial sind höchst besorgt über die in der Recherche geschilderten Verdachtsfälle.👉 In der aktuellen Medienmitteilung nehmen wir Stellung zu den geschilderten Ereignissen rund um den Verein Sozialwerk.LGBT+ und erläutern die eingeleiteten Massnahmen als Reaktion aufs laufende Verfahren.Zur Medienmitteilung: https://doj.ch/medienmitteilung-von-den-verbaenden-doj-und-avenirsocial #de

📣 Medienmitteilung vom DOJ/AFAJ und AvenirSocial

In einem aktuellen Artikel von Tamedia wurde öffentlich gemacht, dass gegen zwei Personen, die im Verein Sozialwerk-LGBT+ tätig sind oder waren, Strafverfahren wegen Verdacht auf strafbare Handlungen gegen die sexuelle Integrität laufen. Der DOJ/AFAJ und AvenirSocial sind höchst besorgt über die in der Recherche geschilderten Verdachtsfälle.

👉 In der aktuellen Medienmitteilung nehmen wir Stellung zu den geschilderten Ereignissen rund um den Verein Sozialwerk.LGBT+ und erläutern die eingeleiteten Massnahmen als Reaktion aufs laufende Verfahren.

Zur Medienmitteilung: doj.ch/medienmitteilung-von-den-verbaenden-doj-und-avenirsocial #DE
... MehrWeniger

1 Monat her
DOJ/AFAJ
Wir danken den rund 50 Teilnehmenden des 2. Open Space Offene Arbeit mit Kindern, ebenso der DOJ/AFAJ-Fachgruppe OAK für die Durchführung! 👏💐 In wechselnden Gruppen wurde engagiert diskutiert und sich zu Themen aus der Praxis ausgetauscht. 🤷‍♂️🤷‍♀️ Gut zu wissen: Der diesjährige und spannende Austausch fand in Rapperswil im Jump-in, offene Kinder- und Jugendarbeit RJ statt.👉 Mehr Infos zur DOJ/AFAJ-Fachgruppe Offene Arbeit mit Kindern gibt es hier: https://doj.ch/aktivitaeten/fachgruppe-offene-arbeit-mit-kindern #de

Wir danken den rund 50 Teilnehmenden des 2. Open Space Offene Arbeit mit Kindern, ebenso der DOJ/AFAJ-Fachgruppe OAK für die Durchführung! 👏💐 In wechselnden Gruppen wurde engagiert diskutiert und sich zu Themen aus der Praxis ausgetauscht. 🤷‍♂️🤷‍♀️ Gut zu wissen: Der diesjährige und spannende Austausch fand in Rapperswil im Jump-in, offene Kinder- und Jugendarbeit RJ statt.

👉 Mehr Infos zur DOJ/AFAJ-Fachgruppe Offene Arbeit mit Kindern gibt es hier: doj.ch/aktivitaeten/fachgruppe-offene-arbeit-mit-kindern #DE
... MehrWeniger

1 Monat her
DOJ/AFAJ
Foto-Post aus Innsbruck 📬👋 Aktuell findet dort ein internationaler Fachaustausch zur Mobilen Jugendarbeit statt. An der zweitägigen Veranstaltung nehmen Menschen aus der Jugendarbeit aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz teil.💡Der Austausch ist Teil des Projekts MOJA+, mit dem sich die Jugendarbeitsverbände für gemeinsame Standards in der Mobilen Jugendarbeit einsetzen. Mehr lesen: https://doj.ch/aktivitaeten/projekte/#moja+ #de

Foto-Post aus Innsbruck 📬👋 Aktuell findet dort ein internationaler Fachaustausch zur Mobilen Jugendarbeit statt. An der zweitägigen Veranstaltung nehmen Menschen aus der Jugendarbeit aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz teil.

💡Der Austausch ist Teil des Projekts MOJA+, mit dem sich die Jugendarbeitsverbände für gemeinsame Standards in der Mobilen Jugendarbeit einsetzen. Mehr lesen: doj.ch/aktivitaeten/projekte/#moja+ #DE
... MehrWeniger

1 CommentKommentieren auf Facebook

Kleine Korrektur: Auch Liechtenstein 🇱🇮 ist vertreten 😅

Pin It on Pinterest